Aufgrund der anhaltenden Corona-Pandemie haben wir uns dazu entschlossen auf eine Hauptversammlung in diesem Jahr zu verzichten. Alle zur Wahl stehenden Personen haben sich dazu bereit erklärt, die jeweiligen Ämter für eine weitere Amtszeit auszuüben, sodass das Vereinsleben normal fortgeführt werden kann.
Sollten Sie bezüglich der Absage der Versammlung oder sonstige Einwände haben, richten Sie diese bitte bis zum 23.10.2020 schriftlich an die Vorstandschaft.
Den Termin für die nächste Hauptversammlung werden wir rechtzeitig bekanntgeben.
Wir bitten um Ihr Verständnis.

2020 Serenadenkonzert 

Vorbehaltlich guten Wetters möchten wir Sie am 18.10.2020  - als Alternative zu unserer Kerwe – zu einem kleinen Serenaden-Konzert in den Kelterhof einladen. Dieses beginnt um 11 Uhr und findet unter Einhaltung der Corona-Sicherheitsbestimmungen statt. Der Eintritt ist frei. Während wir Sie musikalisch unterhalten, haben Sie die Möglichkeit, Snacks sowie Getränke zu verzehren.

 

Am vergangenen Samstag stimmten der katholische Kirchenchor und der Musikverein Duttenberg mit dem Adventskonzert in der Pfarrkirche St. Kilian in besonderer Weise auf den zweiten Advent ein. Es waren viele Zuhörer gekommen, um den besinnlichen und ruhigen Klängen zu lauschen.
Bei der Gestaltung des Programmes wechselten wir uns mit dem Chor zunächst ab und boten abwechslungsreiche Unterhaltung. Den größten Teil des Konzertabends nahm „Missa Brevis“, eine Messe von Jacob de Haan in Anspruch. Diese wurde von beiden Vereinen gemeinsam präsentiert. Zum Abschluss sangen die Konzertbesucher mit dem Chor zu der vom Musikverein gespielten Musik von „Tochter Zion“.
Wir bedanken uns bei allen Besuchern, den Spenden und bei allen Mitwirkenden. Es war ein toller Abend.

adventskonzert2018

Laterne, Laterne, Sonne, Mond und Sterne…

Am Donnerstag, 8. November 2018, um 17:30 Uhr, treffen wir uns am Katholischen Kindergarten „St. Kilian“ in Duttenberg um gemeinsam den alljährlichen Martinsumzug zu starten.
Ob Groß oder Klein, ob Jung oder Alt – alle Laternenläufer und Laternenläuferinnen sind herzlich dazu eingeladen und willkommen.
Wir ziehen mit unseren Laternen vom Kindergarten über die Hofgartenstraße, den Bachenauer Weg, In den Sandäckern über den Scherzlinger Weg bis zurück zum Kindergarten. Angeführt wird der Umzug von den Kindergartenkindern mit ihren selbst gebastelten Laternen und den Erzieherinnen. Dann schließen sich die Eltern und alle weiteren Laternenläufer und Laternenläuferinnen an. Unterstützt wird der Umzug von der Bläsergruppe des Musikvereins Duttenberg, die die musikalische Begleitung übernimmt.
Am Kindergarten angekommen dürfen wir die Geschichte vom „heiligen Martin und der Mantelteilung“, die die Kindergartenkinder nachspielen, sehen. 
Wir freuen uns, mit Euch einen schönen Abend zu erleben und Duttenberg zu erleuchten.
 
 Martin Umzug